Trennung

Sie stehen kurz vor dem Ende Ihrer Ehe oder diese ist bereits gescheitert. Gleichgültig, ob Sie den Entschluss gefasst haben, das Ende in die Wege zu leiten  oder mit der Trennung plötzlich konfrontiert wurden, es eröffnen sich eine Vielzahl von Fragen. Wer zieht aus? Was ist mit unseren Kindern? Wer behält das Sorgerecht? Wann werde ich meine Kinder sehen? Was ist mit unseren gemeinsamen Schulden und dem Haus? Bekomme ich Unterhalt? Wann kann ich mich scheiden lassen? Diese und viele weitere Fragen tauchen im Zuge einer Trennung auf.

Hier ist es wichtig, nicht vorschnell Entscheidungen zu treffen, die unter Umständen nicht mehr rückgängig machende Nachteile nach sich ziehen. Ich helfe Ihnen in dieser Situation, sich abzusichern und  erste Schritte für konkrete Lösungen in die Wege zu leiten. Mein Augenmerk liegt dabei auf einer gütlichen und außergerichtlichen Regelung, insbesondere, wenn die Interessen gemeinsamer Kinder berührt sind. Weigert sich ein Ehegatte jedoch offensichtlich, einvernehmliche Lösungen zu finden, besprechen wir ausführlich die gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Ich berate Sie gern persönlich und finde gemeinsam mit Ihnen den richtigen Weg im Falle einer Trennung.

Jetzt Kontakt aufnehmen